Fliegenfischen-Polen

 

Bild Autor: Sven Ostermann

 

 

 

 

     

 

 

Fliegenbinden ist für viele Fliegenfischer eine künstlerische Herausforderung und ein sehr wichtiger Bestandteil des Fliegenfischens. Für die Herstellung naturgetreuer Muster kann es von großer Wichtigkeit sein, über die verschiedenen Entwicklungsstadien der Insekten Bescheid zu wissen. Natürlich sollte es nicht an Fantasie mangeln um einen bunten Streamer zu binden. Es gibt nichts schöneres, wenn Sie eines Tages einen steigen Fisch Ihre selbstgebundene Fliege präsentieren und mit ein bisschen Glück den Fisch fangen.

In unseren Fliegenbindekurs bekommen Sie praktische und theoritische Anleitungen wie Sie eine Fliege binden sollen. Heutzutage bietet der Markt eine große Auswahl an verschiedenen Materialien um ein Fliegenmuster zu binden .Um einen Fehlkauf zu vermeiden, werden Sie in unseren Kurs erfahren welche Materialien Sie brauchen um eine Fliege zu binden. Mit jede menge Tips und Tricks und verschiedenen Bindetechniken werden Sie innerhalb von kurzer Zeit sehen wie eine Fliegen Step by Step entsteht.

 

Von Januar bis Dezember bieten wir Ihnen Fliegenbindekurse. Um Massenabfertigung zu vermeiden, ist der Kurs auf max. 4 Teilnehmer begrenzt. Aus meiner langjährigen Erfahrung bietet eine kleinere Gruppe bessere Lernmöglichkeiten und intensivere Betreuung.

 

Die Kurse sind aufgeteilt zwischen Anfänger und Fortgeschrittene. Auf Ihren Wunsch können Sie auch einen Einzelkurs buchen.

 

Auf Wunsch komme ich auch gerne zu Ihnen.( Es entstehen eventuell Zusatzkosten)

 

 

 


 

 

 

 

 

   
  • Bindekurs für Anfänger

 

Ziel in diesem Grundkurs ist, dass Sie Gefühl für verschiedenen Grundtechniken, Materialien und Werkzeuge bekommen. Es werden einfache Muster aus den Bereichen Trockenfliegen, Nymphen, Naßfliegen und Streamer gebunden. Außerdem erhalten Sie Informationen über Insektenkunde mit ihren Entwicklungsstadien.

 

Kursgebühr: 65€ pro Person (max.3 Personen)

 

   
  • Bindekurs für Fortgeschrittene

 

Wer seine Grundtechniken erweitern möchte, ist hier richtig. Dieser Kurs bietet Ihnen viele neue Ideen, Bindetechniken und Tricks um Ihre Fliegen noch natürlicher aussehen zu lassen. In diesem Kurs werden erweiterte Bindetechniken wie z.B. Parachuttechnik, herstellen von Extended bodies für die Maifliegen und CDC-Fliegen vermittelt.

 

Kursgebühr: 75€ pro Person (max.3 Personen)

 

   
  • Bindekurs für Meerforelle-Fliegen

 

In diesem Kurs werden spezielle gängige Fliegenmuster für die Meerforellenfischerei gebunden.

 

Kursgebühr: 85€ pro Person (max.2 Personen)

 

   
  • Einzelkurse

 

Bei den Einzelkursen haben Sie die Möglichkeit Ihren Programm selber zu gestalten. Äußern Sie Ihre Wünsche und wir werden es umsetzen.

 

Kursgebühr: 130€ pro Person

 

   

Wenn Sie Interesse an unseren Fliegenbindekursen haben und an einem der Kurse teilnehmen möchten schicken Sie uns eine Mail oder Sie habe die Möglichkeit einen Fliegenbindekurs online zu buchen.

 

 

 

  • Email:info@fliegenfischen-polen.de

  • Rufen Sie uns an unter: +49 (0)4123/9222825

   

 

 

 

 

 

 

 Der Kurs beginnt jeweils von 9:00-17:00 mit einer Mittagspause. Verpflegung und Information Mappe ist im Preis inklusive.

 

Sie benötigen keine Ausrüstung!


Werkzeuge, Bindematerial und Bindestöcke werden bereitgestellt. Eigene Bindestöcke und Werkzeuge könne gerne mitgebracht werden.

 

 

 

 

 

 

Termine werden  nach Vereinbarung eingeplant.

 

 

 

 

 

 

Haben Sie noch kein Geschenk, so können Sie bei uns einen Geschenkgutschein erwerben.

 

 

Für weitere Fragen zum Bindekursprogramm stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

 

 

 

Viele Grüße

 

   

 

WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera